Synapcus Private Cloud

Wir hosten Ihre Synapcus-Daten und -Server in ausgesuchten und modernen ISO-zertifizierten Hochsicherheitsrechenzentren. Unsere Hauptstandorte liegen in Karlsruhe (Telemaxx) und Frankfurt am Main direkt am DE-CIX und AMS-IX, Europas größten Internetknoten. Auf Wunsch (z.B. für internationale Kunden) kann Ihre Synapcus Cloud auch bei Microsoft Azure oder Amazon AWS gehosted werden.

Unsere Housing Provider verfügen über:
– ISO 27001 zertifizierter Rechenzentrumsbetreiber
– 24/7 Überwachung inkl. Sicherheitspersonal vor Ort
– Neueste Klima-, Strom- und Sicherheitstechnik
– Sicherheit und Verfügbarkeit durch spezielle Architektur
– Direkte Anbindung an Europas größte Internetknoten DE-CIX und AMS-IX (*Frankfurt)

Die Unterbringung der Server erfolgt in speziell für diesen Zweck konzipierten klimatisierten Räumen – videoüberwacht und alarmgesichert. Gaslöschanlagen und eine mehrfach abgesicherte unterbrechungsfreie Stromversorgung gehören zur Standardausstattung. Sämtliche eingesetzte Hardware ist Eigentum von Qalgo GmbH, die dediziert nur für die Synapcus Private Cloud verwendet wird.

Bei der Klimatisierung des Rechenzentrums wird energiesparende Klimatechnik eingesetzt, auf das Prinzip der freien Kühlung. Die Außentemperatur wird dabei zur Kühlung des Rechenzentrums genutzt – vor allem in den kühleren Jahreszeiten. Innerhalb des Rechenzentrums erfolgt die Kühlung der Serverschränke bereits nach dem Prinzip der Kaltgangeinhausung.

Mehr Details über unseren Provider Telemaxx entnehmen Sie von hier: Telemaxx Rechenzentren