Software-Architektur

IT_Architektur_2

Functionality

Usability

Reliability

Performance and Portability

Supportability

Unsere Anwendungen und die dafür benötigten Datenbanksysteme halten sich an die Drei-Schichten-Architektur, um ein hohes Maß an Datenunabhängigkeit zu gewährleisten, sowohl auf der logischen als auch der physischen Ebene.

Dadurch werden bei Neuaufnahme eines Objektes keine Auswirkungen auf bereits laufende Anwendungs-Programme verursacht. Genausogut dürfen Erweiterungen des Speicherbereiches durchgeführt werden ohne die Lauffähigkeit der Anwendungs-Programme zu begrenzen.

Eine einmal eingerichtete Software-Architektur ist später nur mit hohem Aufwand abänderbar. Die Entscheidung über ihr Design ist somit einer der kritischsten und wichtigsten Punkte im Entwicklungs-Prozess einer Software.

Deswegen beschäftigen wir uns im Rahmen der Software-Entwicklung bereits in der frühesten Phase des Architektur-Entwurfs mit den Software-Qualitätskriterien wie Änderbarkeit, Wartbarkeit, Sicherheit und Performance nach dem FURPS Akronym .