AM-System

Das AM-System  ist eine integrierte Alarm-Management-Software für Sicherheits-Organisationen wie Werkfeuerwehren. Eine moderne Client-Server-Architektur stellt sicher, dass alle Ereignisse wie Alarme und Vorfälle  in „Echtzeit“ auf allen Arbeitsplätzen angezeigt und vorkonfigurierte Maßnahmen ausgeführt werden können.

Das ergonomische GUI-Design sowie die optimierten Workflows ermöglichen es den Betreibern, schnell und effizient mit den peripherischen Systemen (wie analoger Alarmgeber, digitale Alarmierung und SMS-Gateways) zu interagieren.

Dieses Softwareprodukt wurde für die Firma Robert Bosch Automotive Electronics GmbH (Tochtergesellschaft Reutlingen) entwickelt und ist seit 2007 im operativen Einsatz. Durch die offenen Konfigurationsmöglichkeiten kann das System für die Sicherheitstechnik auch in anderen Unternehmen eingesetzt werden.

Technologie:

  • Sowohl die Client-Server-Software als auch die Middleware wurden in der C++ Sprache mit dem Qt-Trolltech Framework umgesetzt und läuft auf Windows- und Linux-Plattformen (Client und / oder Server).
  • Einige der Schnittstellen wurden in MS Visual-Basic bzw. C implementiert.

siemenstc35