DW QuestionCategory: ProjekteWas ist eine NN-Beteiligung (nicht nominierte), wie plane ich den Projektaufwand mit NN's?
fazilet Staff asked 4 years ago
1 Answers
qalgo Staff answered 4 years ago

Synapcus unterscheidet zwischen zwei Arten von Beteiligungen. Es gibt einmal die normale “Beteiligung” bei dem Sie direkt einen Mitarbeiter aus dem Adressbuch auswählen können und die zweite Möglichkeit ist eine “Nicht nominierte Beteiligung (NN)” auszuwählen. Siehe Bild: http://qalgo.de/wp-content/uploads/2016/08/NN_Beteiligung.jpg NN-Beteiligungen eignen sich am besten, wenn Sie z. B. den Arbeitsaufwand für ein Projekt einplanen möchten, aber zu diesem Zeitpunkt keine Mitarbeiter haben, die diese Beteiligung übernehmen können.