Unsere Geschichte

Das Unternehmen wurde von Adrian Engelmann im Jahr 2004 in Karlsruhe gegründet. Die Grundidee war die Erstellung von individuellen Softwarelösungen für den Mittelstand als auch die Vereinigung diversen Insellösungen in einem ganzheitlichen Produkt.

Diverse Technologien sollen einfache, transparente und klare Lösungen für Kunden aus diverse Branchen anbieten. Dabei war uns von Anfang an wichtig durch einen Technologie-Mix die kundenfreundlichste Anwendung zu implementieren. Nicht die technologische Mitteln, sondern das Gesamtergebnis zählt.

Die Komplexität einer realen Anforderung in einer schlanken, freundlich zu bedienenden Software zu verpacken, war von Anfang die Motivation des Unternehmers.

2004
Diverse Entwicklungsaufträge, strategischer Aufbau für die zukünftige Beratungsaktivität, Entwicklung von Basisklassen-Bibliotheken (C++/Qt)
2005
Konzeption und Entwicklung von ABAX, einem Projektmanagementsystem (Leistungsbilderstellung, Projektbeteiligten-Management, Zeiterfassung, Rechnungswesen, Projektcontrolling) für Architektur und Bauwesen, basierend auf IBM/Lotus Notes.
2006
Konzeption und Entwicklung des AMS-Systems , ein Alarm-Management-System für Werksfeuerwehren (Endkunde: Bosch Automotive Electronics , Technologie: C++/Qt-Nokia/XML).
2007
Partnerschaft mit der Firma Owaltec/Romania spezialisiert auf Outsourcing von Web-Projekten nach Osteuropa.
2008
Konzeption und Entwicklung von KDOC-System (Kunde: Kohlbecker Gesamtplan GmbH ), ein PKM-System (Projekt Kommunikation und Management) für Bau- und Investmentprojekte, basierend auf der IBM/Domino-Web Technologie und der Yahoo User Interface, als Web-Framework. KDOC wird in namhaften großen Projekten hauptsächlich aus der Automobilbranche verwendet.
2009
Konzeption und Entwicklung von KEMP-System (Kunde: Kohlbecker Gesamtplan GmbH ), einem Personalverwaltungssystem für Gehaltsabrechnungen, Urlaubsmanagement, Statistik, Bewerbermanagement.
2010
Weiterentwicklung von ABAX:

  • Konzeption und Entwicklung eines leistungsorientierten Vergütungssystems, basierend auf Unternehmens-, Team- und persönlicher Ziele.
  • BI-Analyse aller kontierten Zeitnachweise, automatische Formularerstellung für diverse Bewertungen.
2011
  • Weiterentwicklung von ABAX, Change-Management (ÄMA-Modul)
  • Konzeption und Entwicklung von HQ-Complaint Manager (Endkunde: BINOLI GmbH, L’Tur GmbH), eine webbasierte Datenbanklösung für die Erfassung, Verwaltung und Verwertung von Reklamationen und Service-Requests.
  • Frau Daniela Popescu-Engelmann wird zum Mitglied des Unternehmens.
  • Konzeption und Entwicklung von KCRM-System – Customer Relationship Management für Architekten und Ingenieure (Kunde: Kohlbecker Gesamtplan GmbH ), ein webbasiertes System für die Akquise-, Verkaufs- und Marketing Prozesse in kleinen und mittleren Planungsbüros.
2012
20130304_Qalgo_LOGO_XSDie neue juristische Form und Firmierung des Unternehmens ist „Engelmann Engineering | Qalgo GbR“, mit zwei geschäftsführenden Gesellschafter Herr Adrian Engelmann und Frau Daniela Popescu-Engelmann.

  • Engelmann Engineering | Qalgo GbR erwirbt Owaltec SRL Romania (Zweigstelle für Softwareentwicklung und Postionierung als zukünftiger Markt).
  • Engelmann Engineering | Qalgo GbR erwirbt ein eigenes Büro. Die neue Adresse von Engelmann Engineering | Qalgo GbR ist Otto-Sachs-Str. 5 in 76133 Karlsruhe, Deutschland.
2013
SINAPSA cu negruDie Idee von Synapcus® (Synapse with your customers) wurde geboren

  • Das neue Produkt „Synapcus® wurde in der Betaversion freigegeben.
  • Die Wortmarke „Synapcus®“ wurde angemeldet und geschützt.
  • Synapcus:CRM integriert erweiterte Funktionalitäten für Dienstleistungsbranchen wie Architektur, Beratung, Institute, Logistik.
  • Produkt- und Leistungskatalog wurden implementiert.
  • Erstellung einer internationalisierten Version (alle Module sind auf englisch verfügbar).
2014
Synapcus:PM und Synapcus:HRM wurden veröffentlicht

  • Budget-Time-Quality Effizienzanalyse in allen Ebenen des Projekts, pro Arbeitspaket und Projekt
  • Das Gantt-Diagramm wurde eingebaut (basierend auf JQuery).
  • Der neue Arbeitskalender (in Google-Style mit drag’n drop Fähigkeiten) wurde freigegeben.
  • Unsere neue Rechtsform ist GmbH. Die neue Firmierung lautet Qalgo GmbH.
  • Wir stellen aus bei der IT Messe Stuttgart (08. – 10. Oktober 2014 · Halle 4 · Standort 4F78).
2015
Einweihung des neuen Geschäftsbereichs Synapcus© Mobile Solutions, strategische Partnerschaften

  • Das neue Synapcus©-App für Android (Adressbuch, Activity-Stream, Sales und Projects) wurde freigegeben.
  • Integration von GoogleMaps© in den Modulen Adressbuch, Vertrieb und Marketing (Geomarketing)
  • Erweiterungen für das Marketingmodul: personalisierte HTML Serien-Emails, verbesserte Kostenverfolgung für Kampagnen
  • Erweiterung unseres HOAI-Rechners (verbesserte Bedienung)
  • Teilnahme als Aussteller bei: Tools in Berlin, Co-Reach in Nürnberg und IT&Business in Stuttgart
  • Qalgo GmbH wird mit seinen Synapcus©-Produkten in das nationale BARC-Verzeichnis aufgelistet.

2016
Neue Features in Synapcus:

  • Erweiterungen im Finance-Modul: Honorarvorausschau, Zahlungsplan
  • HRM Modul mit gesetzliches Pausenmanagement
  • Die neue Synapcus Hybrid-App ist sowohl für Google Android als auch für iPhone verfügbar
  • Reengineering eines konzernweiten Wissensmanagement-Systems basierend auf die Synapcus QEE-Technologie
  • WordPress-Plugin für die automatisierte Lead-Erfassung in Synapcus („Website-to-Synapcus“)
  • Intelligente Druck- und Scanschnittstelle zum Canon UNIFLOW-Server („Scan-To-Cloud“ und „Print-From-Cloud“)
Canon Synapcus Interface uniFLOW_Logo_synapcus

Events und Veranstaltungen:

Adrian Plavosin, Timisoara vergleicht Synapcus mit SugarCRM und Sales Force. Synapcus bietet deutlich mehr Vorteile. Synapcus ist eine Speziallösung für Architekten und Bauingenieure. Sie eignet sich aber für alle Unternehmen die Projektorientiert arbeiten. Sales Force verfügt über kein Projektmanagement und Controlling-Modul wie Synapcus. Microsoft Dynamics verfügt nicht über die Merkmale von Synapcus, ist schwer konfigurierbar und nur für Großunternehmen/Konzerne geeignet.